Über uns


Die IFT-Gesundheitsförderung ist Kooperationspartner des 1973 gegründeten IFT Institut für Therapieforschung in München, dessen Schwerpunkt auf der anwendungsorientierten Forschung liegt. Unsere Hauptaufgabe ist es, die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Therapieforschung in die Praxis der Gesundheitsförderung und Psychotherapie zu übertragen. Das gewährleisten wir durch entsprechende Bildungs- und Programmangebote zur Gesunderhaltung der Bevölkerung.

Neben dem Programm zur Stressbewältigung bieten wir auch folgende Bildungsmaßnahmen an:
 

•  Schulung zum zertifizierten Kursleiter

     – in den Programmen zur Tabakentwöhnung „Das Rauchfrei-Programm“ und „Rauchfrei nach Hause!?
     – im Programm zur Gewichtsreduktion „Abnehmen – aber mit Vernunft

•  Berufsbegleitende Weiterbildung zum Supervisor/IFT

•  Berufsbegleitende Weiterbildung zum Sozialtherapeuten Sucht – Verhaltenstherapie
   
(in Kooperation mit dem GVS)


•  Workshops im Rahmen der „Verhaltenstherapiewochen

•  Ausbildung zum
   Psychologischen Psychotherapeuten (Diplom, Master) mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

Weitere Informationen: www.ift-gesundheit.de

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 16. September 2015 08:55

nach oben